Liebe Nemterinnen, liebe Nemter,

es ist soweit – wir möchten unseren eigenen Heimat- und Feuerwehrverein in Nemt gründen!

 

Der Verein soll der Pflege, Förderung, Entwicklung, Erforschung, und Koordinierung der Heimatpflege, des Feuerwehrwesens, der Feuerwehrtradition, der Kultur, des traditionellen Brauchtums, der Landschaftspflege, des Natur- und Umweltschutzes, sowie dem bürgerschaftlichen Engagement in unserer Gemeinde Nemt dienen.

Wir haben in Nemt viele lang geprägte und liebgewonnene Traditionen, auf die wir sehr stolz sein dürfen und die wir natürlich sehr gern fortführen und ausbauen möchten.

Unser zukünftiger Heimat- und Feuerwehrverein soll gemeinnützige Ziele verfolgen.

 

Das heißt,

- zur Belebung des Dorflebens beitragen,

- Aufmerksamkeit für Vergangenes, Gegenwärtiges und Zukünftiges schaffen

- Jung und Alt, sowie „Alteingesessene“ und „Neuankömmlinge“ zusammenbringen

Kurzum: Das Miteinander in unserem Dorf fördern und Stärken!

 

Die Gründungsversammlung unseres Heimat- und Feuerwehrverein ist für September 2021 geplant!

Nun brauchen wir euch, liebe Nemterinnen und Nemter, damit wir gemeinsam unseren Heimat- und Feuerwehrverein in Nemt mit Leben erfüllen und gründen können!

Egal ob als Mitglied des Vereinsvorstandes oder als Vereinsmitglied – jede und jeder ist wichtig!

 

Habt ihr Interesse, dann meldet euch bei uns!

Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Mobil: +49 (0) 176 10016906

 

Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen, Unterstützung und Mitarbeit!

Für weitere Fragen stehen wir euch sehr gern zur Verfügung!

Für das Orga-Team

Cindy Winter-Thiel & Lutz Broy

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Satzungsentwurf Verein Nemt.pdf)Satzungsentwurf Verein Nemt.pdf[ ]550 kB

Das Team von Nemt.de wünscht allen Nemtern und deren Familien

ein wunderschönes Weihnachtsfest.

Ein paar ruhige und besinnliche Feiertage und natürlich einen

fleißigen Weihnachtsmann.

 

 

Hersteller:    Hulle / Schneider D&G Holzprodukte GmbH  /  WerkKonstrukt GmbH

 

 

 

 

 

 

Aufgrund der Aktuellen Situation durch das Corona-Virus,

fällt das "Nemter Hoffest" am 10.5.2020 leider aus !

 

 

 

Zum Bürgerempfang der Stadt Wurzen, am 18.01.2020,

wurden die Nemter Eheleute Petra und Roland Kühn

mit dem Ehrenamtspreis der Stadt Wurzen ausgezeichnet.

Hier Auszüge aus der Laudatio zur Preisverleihung:

...

Solch ein Dorf besteht nicht nur aus Stein und Mörtel, sondern aus dem Miteinander der Menschen.

Die Menschen, nicht die Häuser, Straßen oder Rabatten sind das Fundament einer Gemeinde.

Die heute geehrten Bürger Wurzens sind mit ihrem ehrenamtlichen Einsatz ein Vorbild für unsere Gesellschaft,

denn ohne ihr leidenschaftliches Engagement wäre diese eine Andere!

Den diesjährigen Preisträgern des Ehrenamtspreises für ein Lebenswerk ist es mit zu verdanken,

das 27 Jahre lang der Ortsteil Nemt sehr gepflegt, sauber und sehr freundlich aussah.

...

Hervorzuheben ist die ehrenamtliche jahrzehntelange Betreuung der Wäscherolle in Nemt!

Um sämtliche Belange der denkmalgeschützten und einzigen öffentlich zugänglichen Wäscherolle im Umkreis

haben sich die Preisträger in ihrer Freizeit unentgeltlich gekümmert.

...

 

 

 Zu den Fotos der Wäscherolle

 

 

 

Zum diesjährigen Dorf-und Kirchgemeindefest befragten vier Nemter Mädchen die Besucher zu ihren Eindrücken.

Sie begannen mit der Frage was ihnen auf dem Dorffest am besten gefällt und bekamen darauf Antworten wie:

- die Mühe der Nemter

- dass es auf dem Friedhof ist

- dass die Kinder aktiv sind

und dass das Essen gut schmeckt.

 

Bei der zweiten Frage, was man verbessern könnte, wurde das Wetter angegeben.

Mehrfach wurde auch gesagt: „Das kann man erst am Abend sagen.“

 

Antworten auf die Frage warum sie gekommen sind waren:

- weil Nemt cool ist

- weil in Nitzschka auch so ein tolles Fest war

- weil man man viele Leute trifft

- weil sie es mit organisiert haben

und weil man etwas verkaufen kann.

 

Die Besucher kamen aus Nemt, Wurzen, Nitzschka, und Bennewitz.

Ob sie das nächste Mal auch kommen wollen wurde mit einem einstimmigen „Ja!“ beantwortet.

Diesen Antworten zufolge war das Fest ein voller Erfolg, und wir hoffen, dass es das nächste Jahr auch wieder ein tolles Dorffest gibt.

 

 

Sonja, Leony, Aloisa, Rosa

 

Hier gibts Fotos vom Tag

Und hier ein Video der Nemter Kirche in Regenbogenfarben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nemt.de auf der "Rallye Monte-Carlo Historique"